Live-Musik auf höchstem Niveau „Papa´z Finest“ kommt nach Grevenbroich

Grevenbroich · Frisch, frech, unkonventionell, unkompliziert - das sind wohl die besten Worte mit denen man „Papa´z Finest“ beschreiben kann. Die Band aus Bonn und Umgebung gilt als eine der besten Cover-Bands in Deutschland.

Mega-Cover-Band „Papa´z Finest“
Foto: MP.

„Live-Musik auf höchstem Niveau’“ ist das Motto welchem sich Papa’z Finest verschrieben haben. Alle Bandmitglieder sind erfahrene Berufsmusiker und Profis. Durch Ihre Arbeit, auch mit nationalen und internationalen Stars wie Sarah Connor, Xavier Naidoo oder Adel Tawil (um nur einige zu nennen), verleihen sie „Papa’z Finest“ diese Qualität.

In kürzester Zeit erspielte sich die Band namhafte Referenzen in Form von Auftritten beim „Final 4 Champions League“-Finale im Handball in der Lanxess-Arena in Köln in den Jahren 2016 - 2023, als Support Act für Milow 2022, bei zahlreichen Unternehmens-Events großer europäischer Unternehmen wie „Renault“, „Philipp Morris“ oder „Allianz“ sowie natürlich bei einer Vielzahl von Veranstaltungen, Feiern und Partys.

Das Repertoire erstreckt sich von aktuellen Tophits in einem dynamischen Live-Gewand über allseits bekannte Klassiker der vergangenen Jahrzehnte, bis hin zu „zum Mitkreischen animierenden“ Boy- und Girlgroup-Songs der 90er.

„Wir freuen uns mega auf den Auftritt in Grevenbroich“, sagt Bandchef Guido Vorkötter. Ab 20 Uhr steht die Formation am Samstag bei „Erft in Flammen“ auf der Bühne.

Auch vorher gibt es bereits zwischen 17 und 20 Uhr Live-Musik. „Es lohnt sich, auch schon nachmittags mit dabei zu sein“, verspricht Organisator Dustin Thissen.

(MP.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort