Raketenstation in Kapellen Rote Schriftzüge beschäftigen die Polizei

Kapellen · Bislang unbekannte Täter malten den Schriftzug "EINMUSIK" in roter Farbe auf eine Mauer und ein Kunstwerk aus Metall auf dem Gelände der „Langen Foundation“ an der Raketenstation.

 Wer hat sich hier unerlaubterweise verewigt?

Wer hat sich hier unerlaubterweise verewigt?

Foto: RKN.

Das betroffene Museum war am Freitag gegen 18 Uhr geschlossen worden. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich noch keine Beschädigungen an der Mauer und dem Metallkunstwerk befunden. Am Samstag gegen  9.15 Uhr fielen Mitarbeitern die mit roter Farbe und offenbar einem Pinsel aufgebrachten Schriftzüge auf.

 Es wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Nun ermittelt das Kriminalkommissariat 21. Hinweise auf mögliche Verursacher nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131/300–0 auf.

(-ekG.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort