„Erft-Kurier-Bambini-EM“: Kaster Kasters kleine Kicker haben einen klaren Schlachtruf

Kaster · Der Schlachtruf der kleinen Kicker aus Kaster/Königshoven ist eindeutig: „1, 2, 3, 4, Kaster-Königshoven das sind wir/ 5, 6, 7, 8, die Gegner werden platt gemacht / Huah“, gröhlen sie vor dem Anpfiff. Sie laufen für die Türkei auf und werden von der NEW gesponsert.

 In den Farben der Türkei und gesponsert von der NEW gehen Kasters Nachwuchsfußballer in die EM.

In den Farben der Türkei und gesponsert von der NEW gehen Kasters Nachwuchsfußballer in die EM.

Foto: KV./Patrick Scholz

Simon Eigen, der zusammen mit Stefan Froitzheim und Recep Avci das Team trainiert, merkt allerdings an: „Der Leistungsstand ist gemischt. Ein paar Turniere konnten bereits gewonnen werden. Primär geht es um den Spaß am Fußball. Natürlich möchte man auch erfolgreich sein, was dann den Spaß noch weiter erhöht ... Das steht aber erst an zweiter Stelle.“

Der Sponsor NEW ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit starker Verbundenheit zum Niederrhein. Die NEW beliefert rund 400.000 Kunden mit Strom, 150.000 mit Gas und 100.000 mit Wasser und steht für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen unter anderem der öffentliche Nahverkehr sowie der Bäder-Betrieb.

Die NEW fördert Projekte in der Region – unter anderem mit der NEW-Vereinsförderung – und beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter.

Trikotübergabe SC Borussia Kaster-Königshoven

Trikotübergabe SC Borussia Kaster-Königshoven

Foto: KV./Patrick Scholz

Simon Eigen betont zur „Erft-Kurier-Bambini-EM“ weiter: „Das Format klingt toll und wir freuen uns auf neue Gegner sowie den Austausch mit anderen/neuen Trainern“.

„Wir haben neben überwiegend 2017ern auch zwei 2018er bei uns, sowie auch zwei Mädchen. Und: Bei uns sind diverse Nationalitäten vertreten, auch ein paar des zugelosten Landes Türkei“, schließt er seine weiteren Ausführungen.

Man darf also gespannt sein auf die kleinen Kicker aus Kaster und Königshoven, die in diesem Jahr – nach ein paar Jahren Pause – endlich wieder an der „Erft-Kurier-Bambini-EM“ teilnehmen werden.

(-lf.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Neue Projekte
Der Städtepartnerschaftsverein Bedburg stellt sich vor Neue Projekte