: Brandon und Timbo legen in der „Alten Feuerwache“ auf

: Brandon und Timbo legen in der „Alten Feuerwache“ auf

Feiern ist seit langem ein Problem in Grevenbroich. Wer ausgiebig zur (elektronischen) Musik tanzen möchte, der muss sich in die umliegenden Städte begeben. Mit „WHATEVER 1.0“ könnte sich das ändern.

Grevenbroich. Für den 13. Juli konnte der Verein „Vollgas Veranstaltungen“ sich zwei große Namen in der Szene sichern, die für 500 Grevenbroicher Partylustige an den Decks stehen werden. Dabei handelt es sich um niemand Geringeren als Brandon und Timbo (in alphabetischer Reihenfolge).

Ersteren kennt man als „Resident“ aus dem „Kölner Bootshaus“, der zum achtbesten Club der Welt gewählten Party-Stätte.

Timbo ist Mitgründer des stetig wachsenden „Electrisize Festivals“, das in diesem August zehnjähriges Bestehen in Erkelenz feiert.

Beide sind bühnenerfahren und Kenner der Szene rechnen ihnen gute Chancen aus, in die oberste DJ-Liga aufsteigen zu können.

Unterstützt werden die Youngstars von Local-DJ Audastrian.

Die Alte Feuerwache wird somit Anlaufstelle für alle sein, die das Club-Feeling in Grevenbroich haben wollen.

Jonas Clever, Vorsitzender des Vereins „Vollgas Veranstaltungen“, sieht in dem Event vor allem eine große Chance: „Grevenbroich hat viel ungenutztes Potenzial. Mit den Volljährigen wollen wir den Versuch wagen, etwas wirklich Großes zu etablieren; daher das ,1.0’ im

Namen.“

Die ehrenamtlichen Mitglieder des gemeinnützigen Vereins arbeiten seit Monaten an der Planung. „Jetzt müssen nur noch die Leute kommen“, so Clever scherzhaft.

Timbo äußerte sich ebenfalls positiv: „Ich finde es super, dass sich die Jungs für ihre Heimat einsetzen. Wenn ich meinen Teil dazu beitragen kann, bin ich natürlich umso glücklicher!“, und fügte sein mittlerweile zur Marke gewordenes „Mega Bock!“ hinzu. Als Specials sind unter anderem eine Shot-Happy-Hour und Konfetti im Übermaß geplant. Technisch soll das Event Partys vergleichbarer Größe in nichts nachstehen. Tickets für „WHATEVER 1.0“ sind online unter wir-geben-vollgas.de, via Eventim-Ticketshop oder im Kiosk „Lotto Burbach“ am Wevelinghovener Marktplatz und bei „Foto Gauls“ in der Grevenbroicher Innenstadt zum Preis von zehn Euro erhältlich. Einlass ist um 20 Uhr und ab 18 Jahren.

-ekG.