Fotowettbewerb zum Heimatkalender „50 Jahre Rhein-Kreis“

Grevenbroich/Jüchen · Der Rhein-Kreis sucht für seinen Heimatkalender 2025 mit dem Titel „50 Jahre Rhein-Kreis Neuss“ interessante Fotos aus den vergangenen 50 Jahren der Kreisgeschichte.

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1998: die Fähre zwischen Meerbusch-Langst-Kierst und Düsseldorf-Kaiserswerth.

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1998: die Fähre zwischen Meerbusch-Langst-Kierst und Düsseldorf-Kaiserswerth.

Foto: RKN.

Alle Interessierten sind dazu aufgerufen, sich noch bis zum 31. August an dem Fotowettbewerb des Rhein-Kreises zu beteiligen. Wer Fotos aus den vergangenen fünf Jahrzehnten von besonderen Ereignissen in Grevenbroich, Jüchen oder Rommerskirchen hat, kann mitmachen.

Die zwölf Siegeraufnahmen werden sowohl in dem Kalender „Heimatbilder 2025“ als auch in den sozialen Medien des Kreises veröffentlicht. Auf die Gewinner warten jeweils 100 Euro und eine Jahreskarte für Schloss Dyck.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke betont: „In unserem Kalender wollen wir Highlights aus den vergangenen 50 Jahren zeigen. Dazu rufen wir alle Bürger auf, in ihrem persönlichen Archiv nach den schönsten fotografischen Eindrücken aus unserem Kreis zu suchen.“ Ganz gleich in welcher der acht Kommunen des Kreises ein Foto in den vergangenen 50 Jahren entstanden ist – Fotobegeisterte und kreative Köpfe können bis zu vier Motive für den Fotowettbewerb einsenden und damit den Wandel des Kreises dokumentieren.

Kreis-Pressesprecher Benjamin Josephs erläutert die Teilnahmebedingungen: „Für unseren Fotokalender suchen wir aussagekräftige Fotos im Querformat, die wir im Jubiläumsjahr auch in den sozialen Medien veröffentlichen werden. Wichtig ist, dass die Aufnahmen ab 1975 im Rhein-Kreis entstanden sind und dass ein Bezug zu unserem Kreis erkennbar ist.“

Bei dem Fotowettbewerb können alle Bürger ab 18 Jahren aus dem Kreis mitmachen. Eine Jury unter dem Vorsitz von Presseamtsleiter Benjamin Josephs und Dr. Stephen Schröder, Leiter des Archivs im Rhein-Kreis, wählt die Gewinner im September aus.

Wer sich an dem Fotowettbewerb beteiligen will, kann unter diesem Link die Teilnahmebedingungen nachlesen und die Fotos mit Angabe des Motivs hochladen: https://fotowettbewerb.rhein-kreis-neuss.de/.

(-ekG.)