Gleichstellungsbeauftragte luden zum Netzwerktreffen Hier standen „Frauen im Fokus“

Jüchen · Unter dem Motto „Frauen im Fokus“ hatten die beiden Jüchener Gleichstellungsbeauftragten, Andrea Schiffer und Ursula Schmitz, vergangene Woche zum Netzwerktreffen eingeladen. So gab es gleich drei bedeutende Meilensteine für die Gleichstellung zu feiern

 Heike Troles MdL (links) und Andrea Schiffer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jüchen.

Heike Troles MdL (links) und Andrea Schiffer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jüchen.

Foto: Stadt Jüchen

75 Jahre Gleichberechtigung im Grundgesetz

25 Jahre Landesgleichstellungsgesetz NRW

18 Jahre Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz.

Als Gastrednerin referierte Heike Troles (MdL), Sprecherin für Gleichstellung und Frauen der CDU-Landtagsfraktion NRW. In ihrem Vortrag betonte Heike Troles besonders die Bedeutung der gesetzlichen Grundlagen, die bereits errungenen Erfolge, aber auch zukünftige Herausforderungen und Chancen der Gleichberechtigung von Frauen. Hierbei ging sie auch auf die fundamentalen grundgesetzlich gesicherten Prinzipien des Artikels 3 ein, der die Gleichheit vor dem Gesetz und das Verbot der Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner religiösen oder politischen Anschauung oder anderen Merkmalen gewährleistet.

Diese Prinzipien werden durch das Landesgleichstellungsgesetz NRW und das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz ergänzt. Im Anschluss erfolgte ein reger Gedankenaustausch. Die Fragen der Anwesenden wurden von Troles beantwortet. Resümierend wurde letztendlich festgehalten, dass immer noch viel Arbeit zu leisten ist, um die Ziele hinsichtlich der Gleichstellung und Vielfalt zu erreichen. Die Interaktion hat einen wertvollen Impuls für weitere Initiativen und die Bedeutung der Weiterentwicklung der Gleichstellungsarbeit gegeben. Für Fragen stehen die beiden Gleichstellungsbeauftragten Ursula Schmitz unter 02165/915-1017 und Andrea Schiffer unter 02165/915-6002 beziehungsweise per Mail an gleichstellung@juechen.de zur Verfügung.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort