Geile Musik von House bis Dance, gemischt mit echten Party-Klassikern

Geile Musik von House bis Dance, gemischt mit echten Party-Klassikern

Das wird eine Mega-Party: Bei der inzwischen sechsten Auflage von „Grevenbroich feiert“ rechnen die Organisatoren am kommenden Samstag wieder mit einem ausverkauften Haus. „Weit über die Hälfte der Karten sind bereits verkauft“, sagt Veranstalter Marc Pesch, „wir freuen uns auf einen tollen Abend im Fitnessstudio ,Uniquesport’ an der Bergheimer Straße.“

Dort hat die Party in der Vergangenheit bereits dreimal stattgefunden, zuletzt gab es „Grevenbroich feiert“ auch zweimal im Montanushof.

„Wir wollen gerne auch in Zukunft mit wechselnden Locations arbeiten“, verrät dem Erft-Kurier Organisator Dustin Thissen, „viele Gäste freuen sich darauf, dass die Veranstaltung jetzt wieder im ,Uniquesport’ stattfindet.“ Das vor wenigen Jahren neu umgebaute Fitnessstudio verspricht ein tolles Ambiente; verschiedene Bars und Lounge-Bereiche sorgen dafür, dass sich die Besucher richtig wohlfühlen.

Und natürlich wird auch wieder heftig getanzt werden. DJ Marc Pesch sorgt für die entsprechende Musik aus den Bereichen House, Dance und Party-Classics.

Einzige Einschränkung: Die Gäste sollten nicht jünger sein als 25. „Es gibt keine Ausweiskontrolle, aber wer deutlich jünger ausschaut, darf leider nicht mitfeiern.“

„BMW Kohl“ präsentiert im Eingangsbereich die neuesten Modelle und lädt außerdem die ersten 200 Gäste ab 21 Uhr zu einem leckeren „Welcome-Prosecco“ ein.

Tickets für die erfolgreichste Partyreihe der Stadt gibt es für zehn Euro bei „Sunny“ an der Breite Straße, im „Alltours Reisebüro“ an der Kölner Straße, im Rathaus-Kiosk in Wevelinghoven und im „Uniquesport“ natürlich auch.

Alternativ können die Karten auch online gekauft und am heimischen Drucker ausgedruckt werden. Entsprechende Infos gibt es auf

www.grevenbroichfeiert.de

-ekG.

(Kurier-Verlag)
Mehr von Erft-Kurier