1. Rommerskirchen

Benefiz-Konzert in der Klosterbasilika

Konzert in der Klosterbasilika : Benefiz für Flutopfer

Am Sonntag um 15 Uhr findet in der Basilka Knechtsteden ein Benefizkonzert für die Opfer der Hochwasserkatastrophe statt. Kirchenmusiker Shawn Kühn aus Rommerskirchen: „Mit diesem Benefizkonzert möchten wir an die denken, die einen geliebten Menschen verloren haben, die ihre Existenz verloren haben, die ihr Hab und Gut verloren haben, die jetzt Ihre Unterstützung benötigen!

Wir Musikerinnen und Musiker der Basilika Knechtsteden laden Sie ein, solidarisch zu sein!“ Mit Werken von Morricone, Last, Fauré und Loeilett ist ein vielseitiges Programm, passend zum Anlass, zu erleben. Der gesammte Erlös des Konzertes wird der Hochwasserkatastrophenhilfe des Deutschen Roten Kreuzes überreicht. Es sind keine Anmeldungen nötigt. Bei gutem Wetter, wird der Basilikaplatz bestuhlt, so dass man auch draußen dem Konzert lauschen kann.

(-ekG.)