1. Rommerskirchen

Polizei ermittelt nach Lkw-Brand

Polizei ermittelt nach Lkw-Brand : Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 1.50 Uhr, ist die Polizei zu einem brennenden Lkw in Rommerskirchen gerufen worden.

Auf dem Gelände eines Betriebes an der Rudolf-Diesel-Straße stand ein Lastkraftwagen mit flüssigen, entzündlichen Stoffen in Flammen.

Die Feuerwehr war ebenfalls im Einsatz und löschte den Brand. Das Fahrzeug wurde durch die Flammen vollständig zerstört.

  • Die Grevenbroicher Feuerwehr war mit rund
    Fahrer leicht verletzt : Sattelauflieger mit Motocross-Maschinen gerät in Brand
  • Verdächtiger in Untersuchungshaft : Staatsschutz ermittelt nach Brand in Flüchtlingsunterkunft
  • Wohnung in Neurath ausgebrannt: : Flammen schlugen aus mehreren Fenstern im Erdgeschoss

Ob es sich um fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung handelt, ist nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Im Zusammenhang mit dem Feuer werden Zeugen gesucht, die in dieser Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat11 entgegen (Telefon 02131/300-0).

(-ekG.)