1. Grevenbroich

Königspaar Borgwardt sammelt für "Grevenbroich packt an".

Gutes tun mit dem Königspaar : Ein Teil mehr beim Einkauf beschert fröhliche Weihnachten

Es ist eine echte Herzensangelegenheit für Marco und Andrea Borgwardt: Das amtierende Königspaar der Stadtmitte hat in der Corona-Zeit das ehrenamtliche Engagement ausgebaut: „Wir unterstützen gemeinsam mit ‚Grevenbroich packt an’ die Obdachlosen, weil es uns eine echte Herzensangelegenheit ist.“

Und dafür haben sich die Borgwardts etwas Besonderes zum Jahresabschluss einfallen lassen. Denn zusätzlich zu ihren eigenen Spenden und der Hilfe beim Sammeln von helfenden Gütern steigt an diesem Samstag eine Charity-Aktion. Marco und Andrea Borgwardt werden Lebensmittel- und Geldspenden vor dem Kaufland im Montanushof sammeln. „Wir rufen zu Gunsten von ,Grevenbroich packt an’ dazu auf, beim Wocheneinkauf etwas mehr mitzunehmen und direkt am Ausgang zu spenden“, erklärt das Ehepaar. Außerdem können die Grevenbroicher am Samstag Lose kaufen und mit etwas Glück Einkaufsgutscheine und Präsentkörbe gewinnen. Die Preise werden von Kaufland zur Verfügung gestellt. „Die Aktion findet unter Einhaltung aller Hygieneregeln statt. Das ist in diesem Jahr das Mindeste, was wir tun können.“

Für Jana Marx, Vorsitzende von „Grevenbroich packt an“, ist das Engagement der Borgwardts eine große Hilfe in dieser schweren Zeit: „Die Spenden werden Mitte Dezember an die Schützlinge des Vereins, für die Feiertage verteilt.“ Damit auch wirklich Dinge eingekauft werden, die von den Obdachlosen benötigt werden, verteilt das Königspaar eine Liste. Darauf stehen zum Beispiel Dosensuppen, Ravioli, Fischkonserven, löslicher Kaffee und Tee, Würstchen im Glas aber auch Süßigkeiten für die Weihnachtstage. Die Möglichkeit, Suppen zu erwärmen, haben die Menschen ohne festes Dach über dem Kopf in der Obdachlosenunterkunft Am Rittergut.

  • Schützenkönig Marco  Borgwardt und Königin Andrea
    Der Innenstadt-Schützenkönig weiß: : „Grevenbroicher haben so ein großes Herz“
  • Kreisdirektor Dirk Brügge.⇥Foto: RKN.
    Flutkatastrophe : Spendenaktion und Bautrockner
  • Matthias und Birgit Nover haben in
    Ausbrechen aus dem Teufelskreis : Mit Hilfe der Grevenbroicher möglich

Für Marco und Andrea Borgwardt ist die Hilfe Ehrensache. Die beiden Grevenbroicher wissen, dass es nicht jedem so gut geht und deshalb sind sie froh, wenn sie einen Teil weitergeben können. Denn besonders das Heilige Fest steht ja dafür, die Menschen zusammen zu bringen und noch einmal daran zu erinnern, was wirklich wichtig ist im Leben: „Weihnachten ist das Fest, an dem wir uns alle sehnlichst wünschen, ein paar unbeschwerte und sorgenfreie Festtage zu verbringen. Dies wollen wir allen Mitmenschen ermöglichen und unterstützen deshalb die Spendenaktion unter dem Motto: ,Verschenkt warme und glückliche Momente’. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.“