Sebastianer freuen sich über ihr Schützenkönigs-Paar:: Kleiner Königszug schafft alle Aufgaben mit Bravour!

Sebastianer freuen sich über ihr Schützenkönigs-Paar: : Kleiner Königszug schafft alle Aufgaben mit Bravour!

Butzheim. Die „St. Sebastianus“-Schützen-Bruderschaft Nettesheim-Butzheim feiert in der Zeit an diesem Wochenende ihr Schützen- und Heimatfest. Brudermeister Toni Jordans freut sich in diesem Jahr ganz besonders darüber, mit Andreas und Andrea Stamm wieder ein Schützenkönigspaar durch die Festtage begleiten zu dürfen, was ja in der heutigen Zeit nicht mehr bei allen Bruderschaften und Schützenvereinen ein Selbstläufer ist.

Für Andreas Stamm stand es ganz oben auf der Wunschliste, in Nettesheim-Butzheim einmal das Amt des Schützenkönigs bekleiden zu dürfen. So war es nur noch eine Frage des richtigen Timings, bis die Weichen mit dem Vogelschuss dafür gestellt werden konnten. Die Mitgliederzahl des Königszuges „Frei Weg“ ist zwar im Vergleich zu den anderen Zügen der Bruderschaft übersichtlich, was die Zugkameraden von Andreas Stamm aber nicht davon abgehalten hat, hochmotiviert und mit viele Herzblut an die Organisation der Festlichkeiten heranzugehen.

Hier zeigt sich in besonderer Weise, dass auch kleinere Schützenzüge durchaus in der Lage sind, die Herausforderungen des Königsamtes gemeinsam zu schultern und erfolgreich zu bestehen.

  • UPDATE : Tödlich verletzter Mann von Zug geborgen
  • Tödlich verletzter Mann von Zug geborgen : Polizei ermittelt
  • Polizei fahndet nach Einbruch in Schule : Hubschrauber im Einsatz

Der amtierende Schützenkönig Andreas Stamm ist 47 Jahre alt. Zu seinen bevorzugten Hobbys zählt neben der Verbundenheit zu „Borussia“ Mönchengladbach die Liebe zum Reisen und Wandern. Andreas Stamm engagierte sich darüber hinaus zehn Jahre erfolgreich als Jugendtrainer bei der SG Rommerskirchen.