: Die „Grielächer“ feiern

: Die „Grielächer“ feiern

Orken. „Der Vorverkauf läuft bereits auf Hochtouren und es ist davon auszugehen, dass wir wieder in einem ausverkauften Festzelt feiern können“, freut sich Sven Bronneberg, Vorsitzender der GKG „Grielächer „Orken.

„Durch die vielen Anfragen haben wir den Vorverkauf zwei Wochen früher gestartet als geplant.“ Das Ü 25-Konzept für die große Altweiber-Party geht nun bereits seit einigen Jahren auf; so konnte man in den vergangenen beiden Jahren bereits friedlich im ausverkauften Festzelt feiern. Für die beliebte Altweiberparty gibt es noch Karten bei „Bäckerei Herter“,in der Gaststätte „Alt Orken“ sowie bei „Kiosk Martina“. Die Eintrittskarte für das Festzelt auf dem Orkener Kirmesplatz kostet im Vorverkauf acht Euro. Einlass ab 13.11 Uhr.

Am Karnevals-Samstag findet wie gewohntab 14.11 Uhr der Umzug in Orken statt. Im Anschluss startet die After-Zoch-Party mit Kostümprämierung. „Die Teilnahme am Umzug und der Eintritt zur Party sind kostenfrei“, erklärt Bronneberg. Wer Lust hat am Umzug teilzunehmenfindet die Anmeldung unterhttp://www.gkg-orken.de. Im Bild sind voller Vorfreude Jungfrau Olivia, Prinz Dirk und Bauer Johannes.

Foto: Dieter Staniek